Convention4u 27.-29. Juni
Convention4u 27.-29. Juni
  • begegnen.
    ​inspirieren.
    ​entfalten.

    begegnen.
    ​inspirieren.
    ​entfalten.

    Das erwartet euch bei der Convention4u 2022:

Folgt in Kürze.

PROGRAMMÜBERSICHT

PROGRAMMÜBERSICHT

​Montag

13:30 Registraturstart

16:00 - 17:30 Historische Stadtführung

19:00 Get2gether Factory Clubbing

Dienstag

08:00  Registraturstart

09:00  Opening Kongress

Homebase, Sessions & Workshops

Kaffee & Lunch

15:45 Outdoor Session Planai mit anschließendem Dinner4u

Mittwoch

07:45  Registraturstart,

Morning Walk Session

09:00  Kongress

Homebase, Sessions & Workshops

Kaffee & Lunch

15:30  Kongressende

15:00 - 16:30  Generalversammlung

Convention4u Homebase


Die Homebase stellt heuer das „Herz“ des Kongresses als Begegnungsplattform da. Hier kommen wir in entspannter Atmosphäre zusammen, um neue und  alte Bekannte zu treffen, uns auszutauschen, gute  Gespräche zu führen und voneinander zu lernen oder einfach einen guten Kaffee zu genießen.


Die Homebase stellt heuer das „Herz“ des Kongresses als Begegnungsplattform da. Hier kommen wir in entspannter Atmosphäre zusammen, um neue und  alte Bekannte zu treffen, uns auszutauschen, gute  Gespräche zu führen und voneinander zu lernen oder einfach einen guten Kaffee zu genießen.

Diese Sessions erwarten euch:

Montag, 27. Juni

14:00-17:45

OnBoarding Camp 

congress Schladming | Saal Rohrmoos
B. Dusek, U. Edlinger, G. Löfgen, C. Pilz, M. Schedlbauer-Zippusch, B. Skrott

19:00-22:30

Get2gether 

Wollwelt von Steiner1888

16:00-17:30

Historische Stadtführung

Treffpunkt: Rathaus Schladming
Dienstag, 28. Juni

09:00-10:00

Opening Session & Keynote | Ein neuer Blick auf uns. Ein optimistischer Blick in die Zukunft

congress Schladming | Saal Schladming
B. Ludwig, M. Schedlbauer-Zippusch, G.Stübe

10:15-12:00

"Change mich am Arsch" - Was es jetzt braucht, um Veränderungen erfolgreich anzupacken

congress Schladming | Saal Rohrmoos
A. Koch








Kollegiale Beratung | Zukunftskompetenz für unsere Arbeitsbeziehungen

congress Schladming | Saal Ennstal
K. Hotter & A. Zenk
Diese Session wird doppelt angeboten










10:30-11:00

Talk mit Bettina Ludwig
congress Schladming | Homebase
B. Ludwig










11:00-12:00

Hausführung | Hinter den Kulissen congress Schladming
congress Schladming | Homebase
H. Stocker
Diese Session wird doppelt angeboten

12:00-13:00

Light Lunch

congress Schladming | Homebase

13:00-14:45

Unternehmensethik | Gemeinwohl und gesellschaftliche Verantwortung: Erfolgsfaktoren für eine sinnstiftende Zukunft

congress Schladming | Saal Rohrmoos
G. Marx, M. Schwarzmann,
R. Weinmüller

15:45-22:30

Outdoor Session Weitblick mit Ausblick | Collective Story Harvesting

mit anschließendem Dinner4u

Planai | Schafalm
WICHTIG:
​Um an dieser Session und dem Dinner4u teilzunehmen, ist der Treffpunkt:  15:45 Uhr bei der Talstation der Planai Bahn

 Bitte unbedingt die Sommercard für die Gondelauffahrt mitnehmen



13:15-14:45


Kollegiale Beratung | Zukunftskompetenz für unsere Arbeitsbeziehungen

congress Schladming | Saal Ennstal
K. Hotter & A. Zenk
Diese Session wird doppelt angeboten

12:45-13:45

Case Study | Weiterbildung als Schlüsselfaktor für Qualität im Gesundheitswesen
congress Schladming | Saal Mandling
K. Brugger

12:30-13:30

Hausführung | Hinter den Kulissen congress Schladming
congress Schladming | Homebase
H. Stocker
Diese Session wird doppelt angeboten
Mittwoch 29. Juni

09:00-09:30

Wake up Call
congress Schladming | Saal Schladming

09:30-11:00

Veränderte Arbeitswelten und ihre Bedeutung für die Tagungsbranche
congress Schladming | Saal Rohrmoos
G. Gaedke

11:15-12:15

#meetinaustria | Strategie und Maßnahmen der Österreich Werbung für die heimische Tagungswirtschaft

congress Schladming | Saal Rohrmoos
S. Neukart, G. Zapfe Weissenbacher

12:00-13:00

Light Lunch

congress Schladming | Homebase

13:00-14:45

Convention Future Forward | Branchen-Herausforderungen gemeinsam MICEtern. Durch kollaborativen Austausch werden aus Erfahrungen Lösungen

congress Schladming | Saal Schladming
S. Baumann-Söllner, M. Pöll, V. Schumann, C. Unawatuna-Hewage, S. Walter

14:45-15:30

Closing Session

congress Schladming | Saal Schladming
M. Schedlbauer-Zippusch, G. Stübe








SELBSTgemanagt | Wege zur gelungenen Work Life Integration

congress Schladming | Saal Ennstal
S. Feichtinger
Diese Session wird doppelt angeboten









SELBSTgemanagt | Wege zur gelungenen Work Life Integration

congress Schladming | Saal Ennstal
S. Feichtinger
Diese Session wird doppelt angeboten




​10:00-11:00

Case Study: DATA ROOM | Von Daten lernen

congress Schladming | Saal Mandling
H. Sicking, U. Treuthardt

11:30-12:30

Case Study: Aus onsite wird online wird hybrid | UEG week

congress Schladming | Saal Mandling
S. Baloh

08:00-09:00

Yes we care! Mental Health als Kernelement für die Zukunft gesunder Unternehmen

congress Schladming | Outdoor Spaziergang, Treffpunkt: Homebase
K. Hotter & A. Zenk
Diese Session wird doppelt angeboten












11:15-12:15

Yes we care! Mental Health als Kernelement für die Zukunft gesunder Unternehmen

congress Schladming | Bei Schönwetter Outdoor | Treffpunkt Homebase
K. Hotter & A. Zenk
Diese Session wird doppelt angeboten

Diese Sessions erwarten euch:

Montag, 27. Juni

14:00-17:45

OnBoarding Camp 

congress Schladming | Saal Rohrmoos
B. Dusek, U. Edlinger, G. Löfgen, C. Pilz, M. Schedlbauer-Zippusch, B. Skrott,

16:00-17:30

Historische Stadtführung

Treffpunkt: Rathaus Schladming

19:00-22:30

Get2gether 

Steiner 1888 Wollwelt
Dienstag, 28. Juni

09:00-10:00

Opening Session & Keynote | Ein neuer Blick auf uns. Ein optimistischer Blick in die Zukunft

congress Schladming | Saal Schladming
B. Ludwig, M. Schedlbauer-Zippusch, G.Stübe

10:15-12:00

"Change mich am Arsch" - Was es jetzt braucht, um Veränderungen erfolgreich anzupacken

congress Schladming | Saal Rohrmoos
A. Koch

Kollegiale Beratung | Zukunftskompetenz für unsere Arbeitsbeziehungen

congress Schladming | Saal Ennstal
K. Hotter & A. Zenk
Diese Session wird doppelt angeboten

10:30-11:00

Talk mit Bettina Ludwig
congress Schladming | Homebase
B. Ludwig

11:00-12:00

Hausführung | Hinter den Kulissen congress Schladming
congress Schladming | Homebase
H. Stocker
Diese Session wird doppelt angeboten

12:00-13:00

Light Lunch

congress Schladming | Homebase

12:30-13:30

Hausführung | Hinter den Kulissen congress Schladming
congress Schladming | Homebase
H. Stocker
Diese Session wird doppelt angeboten

12:45-13:45

Case Study | Weiterbildung als Schlüsselfaktor für Qualität im Gesundheitswesen
congress Schladming | Saal Mandling
K. Brugger

13:00-14:45

Unternehmensethik | Gemeinwohl und gesellschaftliche Verantwortung: Erfolgsfaktoren für eine sinnstiftende Zukunft

congress Schladming | Saal Rohrmoos
G. Marx, M. Schwarzmann,
R. Weinmüller

13:15-14:45


Kollegiale Beratung | Zukunftskompetenz für unsere Arbeitsbeziehungen

congress Schladming | Saal Ennstal
K. Hotter & A. Zenk
Diese Session wird doppelt angeboten

15:45-22:30

Outdoor Session Weitblick mit Ausblick | Collective Story Harvesting

mit anschließendem Dinner4u

Planai | Schafalm
WICHTIG:
​Um an dieser Session und dem Dinner4u teilzunehmen, ist der Treffpunkt:  15:45 Uhr bei der Talstation der Planai Bahn

 Bitte unbedingt die Sommercard für die Gondelauffahrt mitnehmen 
Mittwoch 29. Juni

08:00-09:00

Yes we care! Mental Health als Kernelement für die Zukunft gesunder Unternehmen

congress Schladming | Outdoor Spaziergang, Treffpunkt: Homebase
K. Hotter & A. Zenk
Diese Session wird doppelt angeboten

09:00-09:30

Wake up Call
congress Schladming | Saal Schladming

09:30-11:00

Veränderte Arbeitswelten und ihre Bedeutung für die Tagungsbranche
congress Schladming | Saal Rohrmoos
G. Gaedke

SELBSTgemanagt | Wege zur gelungenen Work Life Integration

congress Schladming | Saal Ennstal
S. Feichtinger
Diese Session wird doppelt angeboten

​10:00-11:00

Case Study: DATA ROOM | Von Daten lernen

congress Schladming | Saal Mandling
H. Sicking, U. Treuthardt

11:15-12:15

Yes we care! Mental Health als Kernelement für die Zukunft gesunder Unternehmen

congress Schladming | Bei Schönwetter Outdoor | Treffpunkt Homebase
K. Hotter & A. Zenk
Diese Session wird doppelt angeboten

#meetinaustria | Strategie und Maßnahmen der Österreich Werbung für die heimische Tagungswirtschaft

congress Schladming | Saal Rohrmoos
S. Neukart, G. Zapfe Weissenbacher

11:30-12:30

Case Study: Aus onsite wird online wird hybrid | UEG week

congress Schladming | Saal Mandling
S. Baloh

12:00-13:00

Light Lunch

congress Schladming | Homebase

13:00-14:45

Convention Future Forward | Branchen-Herausforderungen gemeinsam MICEtern. Durch kollaborativen Austausch werden aus Erfahrungen Lösungen

congress Schladming | Saal Schladming
S. Baumann-Söllner, M. Pöll, V. Schumann, C. Unawatuna-Hewage, S. Walter

SELBSTgemanagt | Wege zur gelungenen Work Life Integration

congress Schladming | Saal Ennstal
S. Feichtinger
Diese Session wird doppelt angeboten

14:45-15:30

Closing Session

congress Schladming | Saal Schladming
M. Schedlbauer-Zippusch, G. Stübe

    Zum Einsatz kommen unterschiedliche Formate wie interaktive Sessions, Workshops, Keynote Lectures und Case Studies.

    *Änderungen vorbehalten.

Eure Ideen und Lösungen sind gefragt

Die Corona Pandemie hat die Kongress- und Tagungsbranche intensiv gefordert neue Konzepte, Dienstleistungen und Produkte ins Leben zu rufen. Auf der Convention4u wollen wir über Erfahrungen und Learnings rund um das Veranstaltungsmanagement im Association- und Corporate Meeting Bereich sprechen. Zeigt die Innovationskraft eures Unternehmens und Teams in einer 10-minütigen Präsentation und diskutiert die Zukunftsfitness eurer Ideen mit der heimischen Tagungs-Community.

Mehr erfahren

Zu diesen Themen wollen wir lernen und forschen

    • Wie kann uns Veränderung gelingen?
    • Wie können wir durch Kooperation neue Angebote schaffen
    • Wie können wir Beratungskompetenz für die Arbeit im Team sowie mit Partnern und Kunden aufbauen? 
    • Was bedeuten die aktuellen  (Preis) Entwicklungen für das Veranstaltungsbusiness?
    • Wie können wir neue Konzepte, Anforderungen und Formate im Meetingbereich umsetzen und welche Erkenntnisse gibt es bereits in der Branche? 
    • Worauf kommt es im Recruiting neuer Mitarbeiter:innen an? Was bedeutet "New Work" für uns in der Tagungsbranche?
    • Wie können wir von Daten lernen und diese für Entscheidungen nutzen?
    • Wie gestaltet sich die österreichische Meeting Branche
    • Welchen Einfluss haben Destination und Location auf die Erlebniskomponente und Erreichung der Ziele einer Veranstaltung?
    • "Von der Meeting Industrie zur Meaning Industrie“: Was bedeuten Purpose, Co- Creativity, Journey, Bricolage, Lebendigkeit und Qualität in der Umsetzung? 
    • Wie generieren wir als Branche und mit unseren Unternehmen  positiven Impact für die Destination Österreich
    • Wie können wir Selbstwirksamkeit und Selbstmanagement stärken und uns damit besser für Herausforderungen rüsten?
    • Wie kann ich meine Präsenz in den sozialen Medien stärken?

          

    *Änderungen vorbehalten.

Hauptprogramm PDF

Zu diesen Themen wollen wir lernen und forschen

  • Welche Wege hinsichtlich Kompetenzen, Ressourcen und Strategien müssen wir für eine nachhaltige Zukunft unserer Unternehmen und der Branche beschreiten?

  • Welche Rolle spielen Kongresse für den wirtschaftlichen Aufschwung einer Destination?
  • Welchen Einfluss nehmen aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen auf die Art und Weise, wie wir uns treffen und Beziehungen miteinander aufbauen?
  • Wie können wir neue Konzepte, Anforderungen und Formate umsetzen und welche Erkenntnisse gibt es bereits in der Branche?
  • Wie alltagstauglich ist das vielzitierte Zukunftsformat „Hybrid Meeting“?
  • Wie schaffen wir es sicher durch unsichere Zeiten?
  • Welchen Einfluss haben Destination und Location auf die Erlebniskomponente und Erreichung der Ziele einer Veranstaltung?
  • Wie und wodurch schaffen face 2 face Meetings einen echten Mehrwert für Teilnehmer*innen? Welche Kriterien bestimmen den Nutzen?

Zum Einsatz kommen unterschiedliche Formate wie interaktive Sessions, Workshops, Keynote Lectures und Case Study Präsentationen.


​Come on board!
Convention4u Onboarding Camp
Montag, 27. Juni | 14:00 - 18:00 Uhr

In Anlehnung an das beliebte Format „ACB Beginners Lounge“ findet heuer erstmals das Convention4u Onboarding Camp statt. Hier erhalten "new kids on the job" einen Einblick in die österreichische Tagungslandschaft, Meeting Design der Convention4u, sowie die verschiedenen Stakeholder. Hier können bereits erste Kontakte für die Zeit am Kongress und danach geknüpft werden. Abgerundet wird das Camp durch einen Deep-dive in die Grundlagen von Green Meetings nach der Umweltzeichen Richtlinie UZ 62. 

Die Inhalte werden von Expert:innen aus dem Dachverband sowie dem österreichischen Umweltzeichen vermittelt. 


Das erwartet euch:

·        Facts & Figures zum Tagungsmarkt in Österreich

·        Association Meetings vs. Corporate Meetings

·        Who is who der österreichischen Tagungsindustrie - Abgrenzungen der         Stakeholder

·        Grundlagen Green Meeting

·        Meeting Design Convention4u und wie ich die Tagung bestmöglich für mich nutze


Geeignet für Neu- und Wiedereinsteiger:innen in die Branche und Convention4u – First Timers


Buddy Programm

Ihr seid zum ersten Mal auf der Convention4u? Kein Problem, unsere C4u Buddies, die ihr beim Convention Camp kennenlernt, stehen euch als Ansprechpartner:innen während der Kongresstage mit Rat und Tat zur Seite. 

Come on board!
Convention4u Onboarding Camp
Montag, 27. Juni | 14:00 - 18:00 Uhr

In Anlehnung an das beliebte Format „ACB Beginners Lounge“ findet heuer erstmals das Convention4u Onboarding Camp statt. Hier erhalten "new kids on the job" einen Einblick in die österreichische Tagungslandschaft, Meeting Design der Convention4u, sowie die verschiedenen Stakeholder in der österreichischen Kongressbranche. Hier können bereits erste Kontakte für die Zeit am Kongress und danach geknüpft werden. Abgerundet wird das Camp durch einen Deep-dive in die Grundlagen von Green Meetings nach der Umweltzeichen Richtlinie UZ 62. 

Die Inhalte werden von Expert:innen aus dem Dachverband sowie dem österreichischen Umweltzeichen vermittelt. 


Das erwartet euch:

  •  Facts & Figures zum Tagungsmarkt in Österreich
  •  Association Meetings vs. Corporate Meetings
  • Who is who der österreichischen Tagungsindustrie - Abgrenzungen der Stakeholder                        
  • Grundlagen Green Meeting
  • Meeting Design Convention4u und wie ich die Tagung bestmöglich für mich nutze


Geeignet für Neu- und Wiedereinsteiger:innen in die Branche und Convention4u – First Timers


Buddy Programm

Ihr seid zum ersten Mal auf der Convention4u? Kein Problem, unsere C4u Buddies, die ihr beim Convention Camp kennenlernt, stehen euch als Ansprechpartner:innen während der Kongresstage mit Rat und Tat zur Seite. 


  1. Auf den Spuren Schladmings Geschichte

    Montag, 27. Juni | 16:00 - 17:30 Uhr

  2. Bei einem gemütlichen Spaziergang erleben wir den Aufstieg der mittelalterlichen Bergbaustadt zum bekannten Tourismusort. Gemeinsam begeben wir uns in der Altstadt auf die Suche nach der Geschichte, die Schladming geprägt hat. 


    Treffpunkt: Rathaus Schladming


    Route: Durch die Gassen zum alten Marktrichterhaus über die Evangelische Kirche zum Eingang der Talbachklamm, wo wir uns auf die Spuren der alten Bergknappen begeben.

                                        

    Kosten: € 10,- pro Person (inkl. MwSt.)

    Teilnehmer:innenzahl: mind. 8 Personen

  1. Auf den Spuren Schladmings Geschichte

    Montag, 27. Juni | 16:00 - 17:30 Uhr

  2. Bei einem gemütlichen Spaziergang erleben wir den Aufstieg der mittelalterlichen Bergbaustadt zum bekannten Tourismusort. Gemeinsam begeben wir uns in der Altstadt auf die Suche nach der Geschichte, die Schladming geprägt hat. 


    Treffpunkt: Rathaus Schladming


    Route: Durch die Gassen zum alten Marktrichterhaus über die Evangelische Kirche zum Eingang der Talbachklamm, wo wir uns auf die Spuren der alten Bergknappen begeben.

                                        

    Kosten: € 10,- pro Person (inkl. MwSt.)

    Teilnehmer:innenzahl: mind. 8 Personen


Get2gether Factory Clubbing
Montag, 27. Juni | 19:00 - 22:30 Uhr
​in der Wollwelt von Steiner1888

Steiermark Tourismus feiert 50 Jahre Grünes Herz

Ein Ort wo Tradition und Moderne im Einklang existieren. In der Wollwelt von Steiner1888 werden seit 130 Jahren hochwertige Lodenstoffe gefertigt, die auch große Modemarken wie Chanel, Louis Vuitton, Jil Sander oder auch Yves St. Laurent längst für sich entdeckt haben.

In diesem besonderen Ambiente genießen wir zum Convention4u Auftakt regionale Köstlichkeiten und steirische Weine von heimischen Produzenten. Dabei können wir mittels persönlicher Führungen durch die Manufaktur und 3D Erlebnisse in die Kunst dieses besonderen Handwerks eintauchen. Außerdem gibt es die Möglichkeit zum Shopping der tollen Produkte. Bei smoothen DJ Sounds grooven wir uns auf die bevorstehenden Tage ein.


Shuttle-Transfer: 18:45 Uhr bei der Talstation der Planaibahn und nach der Veranstaltung retour


Wir freuen uns, wenn ihr in Tracht kommt!

Auf Einladung von

Unterstützt von


​Dinner4u with a view
​Dienstag, 28. Juni | 18:00-22:30 Uhr
​Schafalm Planai

Was haben bewegende Themen, eine Gondel, atemberaubende Bergspitzen und steirischer Genuss miteinander zu tun?

Von der Outdoor-Session zum Dinner4u auf 1.800 Meter Seehöhe!

Aussichtsreich wird der späte Nachmittag und Abend bei der gemeinsamen Gondelfahrt auf die Planai, den Hausberg Schladmings. Umrundet nach einer kühlen Erfrischung mit eurem Session-Team den Gipfel der Planai und genießt beim „Walk & Talk“ die Bergwelt. Zum Aperitif kommt die Community auf der Terrasse der Schafalm, die wenige Schritte unter der Bergstation liegt, wieder zusammen. In entspannter Atmosphäre und bei sensationellem Ausblick werden euch beim kulinarischen Dinner4u-Hüttenabend steirische „Pfandln“ serviert.


Treffpunkt: 15:45 UhrPlanai Talstation zum Outdoor-Workshop


16:00 – 18:00 Uhr Outdoor Session

18:00  22:30 Uhr Dinner4u 

Individuelle Auffahrt mit der Planai-Bahn bis spätestens 16:45 Uhr möglich und Abfahrt mit dem Shuttle-Bus ab 22:00 Uhr.


Festes Schuhwerk sowie eine Jacke für die kühlere Bergluft mitnehmen!

Get2gether Factory Clubbing
Montag, 27. Juni | 19:00 - 22:30 Uhr
​in der Wollwelt von Steiner1888

Steiermark Tourismus feiert 50 Jahre Grünes Herz

Ein Ort wo Tradition und Moderne im Einklang existieren. In der Wollwelt von Steiner1888 werden seit 130 Jahren hochwertige Lodenstoffe gefertigt, die auch große Modemarken wie Chanel, Louis Vuitton, Jil Sander oder auch Yves St. Laurent längst für sich entdeckt haben.

In diesem besonderen Ambiente genießen wir zum Convention4u Auftakt regionale Köstlichkeiten und steirische Weine von heimischen Produzenten. Dabei können wir mittels persönlicher Führungen durch die Manufaktur und 3D Erlebnisse in die Kunst dieses besonderen Handwerks eintauchen. Außerdem gibt es die Möglichkeit zum Shopping der tollen Produkte. Bei smoothen DJ Sounds grooven wir uns auf die bevorstehenden Tage ein.


Shuttle-Transfer: 18:45 Uhr bei der Talstation der Planaibahn und nach der Veranstaltung retour


Wir freuen uns, wenn ihr in Tracht kommt!



Auf Einladung von

Unterstützt von


​Dinner4u with a view
​Dienstag, 28. Juni | 18:00-22:30 Uhr
​Schafalm Planai

Was haben bewegende Themen, eine Gondel, atemberaubende Bergspitzen und steirischer Genuss miteinander zu tun?

Vom Outdoor-Workshop zum Dinner4u auf 1.800 Meter Seehöhe!

Aussichtsreich wird der späte Nachmittag und Abend bei der gemeinsamen Gondelfahrt auf die Planai, den Hausberg Schladmings. Umrundet nach einer kühlen Erfrischung mit eurem Workshop-Team den Gipfel der Planai und genießt beim „Walk & Talk“ die Bergwelt. Zum Aperitif kommt die Community auf der Terrasse der Schafalm, die wenige Schritte unter der Bergstation liegt, wieder zusammen. In entspannter Atmosphäre und bei sensationellem Ausblick werden euch beim kulinarischen Dinner4u-Hüttenabend steirische „Pfandln“ serviert.


Treffpunkt: 15:45 UhrPlanai Talstation zum Outdoor-Workshop


16:00 – 18:00 Uhr Workshop

18:00  22:30 Uhr Dinner4u 

Individuelle Auffahrt mit der Planai-Bahn bis spätestens 16:45 Uhr möglich und Abfahrt mit dem Shuttle-Bus ab 22:00 Uhr.


Festes Schuhwerk sowie eine Jacke für die kühlere Bergluft mitnehmen!

​Walk & Talk - Themenspaziergänge

Nach einer entspannten Anreise am Sonntag kann die Zeit vor dem Kongressstart für ein Wiedersehen mit Branchenkolleg*innen, Quality-Time im Team und für gemeinsame Aktivitäten und Austausch genutzt werden. Dafür bieten wir gemeinsam mit Wiener Neustadt Tourismus ein vielseitiges Rahmenprogramm an, bei dem alte und neue Bekannte miteinander die Destination kennenlernen können.
Für die individuelle Abendgestaltung stellen wir Anfang August Gastro-Empfehlungen hier online.

Treffpunkt: vor dem Hilton Garden Inn Wiener Neustadt um 16 Uhr

Ticketpreis: pro Tour pro Person EUR 10,-exkl. MwSt

  1. Stadtspaziergang
  2. Durch die ehemalige Kaiserresidenz Wiener Neustadt
  3. Zu Fuß geht es auf dem Stadtspaziergang durch die Blütezeit Wiener Neustadts, als Kaiser Friedrich III. sie zur Kaiserresidenz auserkor. Im Herzen Wiener Neustadts gelangen wir an originalen Schauplätzen auf die Spuren der Habsburger und insbesondere des Letzten Ritters. Neben der Wiener Neustädter Burg, der prachtvollen St. Georgs-Kathedrale und dem Stift Neukloster führt der Stadtspaziergang zur Theresianische Militärakademie, die von Maria Theresia gegründet wurde, und die weltweilt älteste Offizier-Ausbildungsstätte ist.

  1. Ab ins Boot!
  2. Den Wiener Neustädter Kanal entlandpaddeln
  3. Mit dem Bus fahren wir zum Schifferlwirt, der Naherholungszone von Wiener Neustadt. Während der Kanal früher für die Lastenschifffahrt genutzt wurde und bis Wien ausgebaut ist, können wir heute die idyllische Landschaft zu Wasser mit dem Kajak oder Paddelboot genießen. All diejenigen, die eine sportliche Herausforderung suchen, können sich außerdem beim spannenden Wettrudern messen.


  1. Auf die Räder, fertig und los! 
  2. Kulturradtour durch den Akademiepark mit Winzerjause
  3. Mit den Bikes geht es auf eine spannende Entdeckungsreise zu den kulturellen und kulinarischen Schmankerln im Akademiepark. Das Convention Bureau Wiener Neustadt zeigt seine Lieblingsplätze und erzählt bei den „kulinarischen Stopps“ Geschichten aus früheren (Kaiser-) Zeiten. Die Radtour lassen wir gemeinsam bei einer Winzerjause vom Marienmarkt samt erfrischender Getränke aus dem Picknick-Korb, ausklingen.

  1. Ab ins Boot!
  2. Den Wiener Neustädter Kanal entlandpaddeln
  3. Mit dem Bus fahren wir zum Schifferlwirt, der Naherholungszone von Wiener Neustadt. Während der Kanal früher für die Lastenschifffahrt genutzt wurde und bis Wien ausgebaut ist, können wir heute die idyllische Landschaft zu Wasser mit dem Kajak oder Paddelboot genießen. All diejenigen, die eine sportliche Herausforderung suchen, können sich außerdem beim spannenden Wettrudern messen.

  1. Stadtspaziergang
  2. Durch die ehemalige Kaiserresidenz Wiener Neustadt
  3. Zu Fuß geht es auf dem Stadtspaziergang durch die Blütezeit Wiener Neustadts, als Kaiser Friedrich III. sie zur Kaiserresidenz auserkor. Im Herzen Wiener Neustadts gelangen wir an originalen Schauplätzen auf die Spuren der Habsburger und insbesondere des Letzten Ritters. Neben der Wiener Neustädter Burg, der prachtvollen St. Georgs-Kathedrale und dem Stift Neukloster führt der Stadtspaziergang zur Theresianische Militärakademie, die von Maria Theresia gegründet wurde, und die weltweilt älteste Offizier-Ausbildungsstätte ist.

​Lokalempfehlungen

Lokalempfehlungen
Lust auf einen entspannten Sonntag Abend in Wiener Neustadt, an dem die Wiener Neustädter Gastfreundschaft erlebt werden kann? Das Convention4u Team hat gemeinsam mit der Stadt Wiener Neustadt eine Liste an Empfehlungen zusammengestellt, die von traditionellen Gasthäusern bis hin zu trendigen Restaurants etwas für jeden Geschmack bietet.
Gasthaus zum Dom

Sonntag geöffnet bis 22 Uhr

Domplatz 2

2700 Wiener Neustadt

Website

Restaurant „Das Neu-Stadt" im Hilton Garden Inn

Sonntag geöffnet bis 22 Uhr

Promenade 6

2700 Wiener Neustadt

Website

Cafe Witetschka

Sonntag geöffnet bis 24 Uhr

Allerheiligenplatz 1

2700 Wiener Neustadt

Website

Schanigarten by Bar Mephisto

Sonntag geöffnet bis 20 Uhr

Petersgasse 4

2700 Wiener Neustadt

Website

Cafe Stadler

Sonntag geöffnet bis 22 Uhr

Bahnhofplatz 2

2700 Wiener Neustadt

Website

Dinner4u

Icon Heading Goes Here

Use this paragraph to describe what you do. This is a great place to let your visitors know who you are. Add useful information that your users may find interesting.